Die erste leichte Sturmflut 2015

Hier ein Bild der ersten leichten Sturmflut in 2015. 

In den nächsten Tagen wird das Sturmtief "Christian" über uns hinwegziehen. So wie Christian in 2013, wird auch dieses Sturmtief uns wieder Windgeschwindigkeiten bis zu 140km/h bringen.

An der Nordseeküste besteht dem Hamburger Institut zufolge die Gefahr von Sturmfluten, an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste könne es extremes Niedrigwasser geben. Die Bürger müssten sich auf Behinderungen im Fähr-, Schienen- und Flugverkehr einstellen. Auch mit umgestürzten Bäumen und der Sperrung von Straßen und Brücken sei zu rechnen. (Quelle:dpa)

Das Wochenende wird windig – ob es zu so schweren Stürmen kommt wie im Herbst 2013 ist ungewiss. Die Feuerwehren raten zur Vorsorge.(Quelle:shz)

Hier geht es zum Sturmflutwarndienst

 

Zum Anfang