18.07.2015

Gestern gab es noch wunderbare Luftbilder vom Bauabschnitt Sandsäulenfeld.

 Herr Volker Schmitz hat die Baustelle von einem Drachen aus fotografiert.

vielen Dank

 

Im fertigen Sandsäulenfeld werden nochmals Basisgitter aufgebracht und dann

kann wieder der gute Spülsand verteilt werden.

Am nächsten Tag wird sogar schon der Spülfelddeich aufgebaut.

Windstill und der Sand fliegt nicht unkontrolliert durch die Gegend

 

Diese 3 lassen sich nicht von den Bauarbeiten stören

Das mittlere Vogelkind ist gerade geschlüpft.

Dieses Küken inspiziert schon mal seinen * Neubau *

17.7.15 bei schönstem Wetter wird die Böschung mit Vlies , Drainagesteinen und Wasserbausteinen hergestellt

und zwar im Bereich 1+100

Damit man mal ein Größenverhältnis zum Aufbau der Drainageschicht hat, durfte sich ein Mitarbeiter mal

kurz in die Sonne neben die Steine legen.

Dann kommen auch schon die Wasserbausteine ...

Gleich mit dem Langstielbagger die Steine nach unten verteilen.

die nächsten 100 Meter fertig

und hinter ihrem Rücken wird schon der Klei aufgebracht.

 

 

 

 

 

Zum Anfang