19.08.2015

Spuren im Klei, leider keine Baustellenführungen möglich

Hier geht im Moment nichts mehr zu Fuß !!!

 

Alle Fahrzeuge sind im Schneckentempo unterwegs

Die Spuren der Bauarbeiter

 

Rutschgefahr mitten im August Zwinkernd

Die Spundwand am Hafen steht und hat die fertige Höhe einer Lahnung

Der Seilbagger wird abgebaut und ist auf dem Weg zum Festland

Nachdem der Seilbagger weg ist, wird gleich für die Fußpfahlreihe vorgearbeitet.

Das Spülfeld ist auch fertig und die Schute hat gestern noch einmal Sand gebracht.

Mit der Raupe den Sandberg rauf und rundherum fotografieren

 

Die Weite des letzten Spülfeldes

Das Sandlager für den Wegebau

An der Ecke Holmerfährweg - Richtung Norderhafen,

kann man die Wellenüberschlagssicherung gut erkennen.

Feierabend , gleich kommt die Nachtschicht

Zum Anfang