Sturmflut am 5.9.15

Der Sturm hat wieder alles zunichte gemacht

Dort wo am 7.9.15 verklammert werden sollte ist alles unter Wasser

Die Wellen schlagen gegen den Kajedeich, bis sie ihn brechen

und dann bricht er....................

 

 

 

 

03.09.2015

Im Bereich Norderhafen wird die Böschung niviliert, damit Vlies und Steine für die Böschung eingebracht

werden können

Vorher muß aber noch einiges an Wasser abgepumpt werden

Danach sieht es dann so aus.  Zu vergleichen mit den Bildern vom 24.8.15

Auf dem Weg zum Strucklahnungshörn sehen wir das der Baudeich ( Kajedeich ) bei 0+700

schon zurückgebaut wird

Im Hintergrund stehen die LKW`s in Position um die Wasserbausteine zu entladen

Hier gibt es ein neues Laufwerk für den Bagger und die Mitarbeiter freuen sich über die vielen

Baustellenbesucher

Baufeld 6 ist erreicht und hier sehen wir wie die Böschung mit viel Gerät eingebaut wird.

Sandor, der Fahrer des Muldenkippers wartet ab, um seine Lieferung an Ort und Stelle zu bringen

und schon werden die Steine für die Drainage gebraucht

An dieser Stelle drückt noch tüchtig Wasser aus dem Sand

Zum Anfang