19.09.2015  und  20.9.2015

An allen Bauabschnitten wird zur Zeit gearbeitet .

Weitere Fotos von der Drohne  unter Punkt  Luftbilder

 

Zu  1

Die Auffahrrampe am Norderhafen 8  wird mitsamt der ersten Verweilzone fertiggestellt.

 

 


Zu  2

Vor den Gaststätten ist deutlich der Bogen der Steinböschung zu erkennen

 

 

Das  Gleiche nochmal von der Steinböschung aus gesehen

 

 

Markierung für die noch zu bauende Treppe

Zu 3

In diesem Bereich wird der Deichfuß 2015  mit dem Deichfuß 2014  zusammengeschlossen

Es fehlen noch ca. 200 Meter Wasserbausteine und dann ist das Deckwerk fertig

20.9.15 ....Am Behelfsanleger wird schon für den Winter eingedeckt

Zu 4

Im Baufeld 6 wird nochmals ein * kleines * Baufeld mit einem Kajedeich angelegt

um das frisch verklammerte Deckwerk 2015 mit dem 2013 fertiggestellten Deckwerk

zu verbinden.

Deutlich ist auf dem Kajedeich der Polier zu erkennenLächelnd

 

Am 20.9.15 ist der Anschluß geschafft und morgen wird verklammert mit

kolloidalem Mörtel

Zu 5

 

Der Kajedeich kann zurückgebaut werden.

Der gute Klei wird zum Abdecken des Sandkerns gebraucht.

 

 

 

20.9.15 hier ist der Kajedeich fast zurückgebaut

Zu 6

Hier im Hafenbereich dreht sich alles um die Spundwand

Bei Ebbe ist alles im grünen Bereich


Wind ist angesagt und das Wasser steigt

Vorsichtig freibaggern, denn gleich muß der Schweißer da unten arbeiten

Hier ist vorsichtiges Arbeiten von Nöten, denn die Spundwand-Anker dürfen nicht berührt werden.

 

20.9.15 vom Schiff aus fotografiert

Schrauben  Größe   X X X X L L L

Unterlegscheibe  ca. 5 kg

 

 

 

 

Zum Anfang